Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   SK   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Þýsk-íslensk orðabók

Deutsch-Isländisch-Übersetzung für: anspornen [durch Zuruf]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!

anspornen in anderen Sprachen:

Deutsch - Englisch

Wörterbuch Isländisch Deutsch: anspornen [durch Zuruf]

Übersetzung 1 - 49 von 49

IsländischDeutsch
Keine komplette Übereinstimmung gefunden.
Meintest Du anspornen[durchZuruf]?
» Fehlende Übersetzung melden
Teilweise Übereinstimmung
hvetja e-n (til e-s)jdn. (zu etw.) anspornen
stærðf. deila í e-ð með e-u [að deila í 10 með 5; 10 deilt með 5]etw. durch etw. teilen [10 durch 5 teilen; 10 geteilt durch 5]
örfoka {adj}erodiert [durch Wind]
undinn {adj} {past-p} [slitinn]verdreht [durch häufigen Gebrauch]
fjár. afurðalán {hv}Unternehmenskredit {m} [durch Waren gesichert]
rúntur {k}[Autokorso durch die Innenstadt]
list afsteypa {kv}Abguss {m} [durch Gießen hergestellte Nachbildung]
eggjataka {kv}Eiersammeln {n} [durch Abseilen an Klippen]
læknisfr. húsasótt {kv}[durch kontaminierte Gebäude ausgelöste Krankheit]
sinueldur {k}Grasbrand {m} [Flächenbrand durch abgestorbenes Gras]
í húð og hár {adv}durch und durch
hálshöggva e-njdn. enthaupten [durch Scharfrichter]
svífafliegen [durch die Luft getrieben werden]
gasmengun {kv}Luftverschmutzung {f} [z.B. durch vulkanische Gase]
hælsæri {hv}wunde Ferse {f} [wegen Reibung durch Schuhe]
örmerking {kv}[Kennzeichnung von Tieren durch einen Mikrochip]
veðurfr. sólbráð {kv}[Schmelzen von Schnee durch die Sonne]
brenna e-ðetw. abbrennen [durch Verbrennen beseitigen]
dorga (e-ð)(etw.) angeln [durch Eisloch, am Kai]
höggva e-n [hálshöggva]jdn. enthaupten [durch Scharfrichter]
sigta e-ðetw. sieben [durch ein Sieb schütten]
landbún. sveppaf. blettaveiki {kv}Dürrfleckenkrankheit {f} [durch den Pilz Alternaria solani verursacht]
gjörningaþoka {kv}Zaubernebel {m} [Nebel, der durch Zauberei hervorgerufen wurde]
líffr. vistfr. vistgerð {kv}Biotop {m} {n} [durch bestimmte Pflanzen- und Tiergesellschaften gekennzeichneter Lebensraum]
blása e-u burtetw. abblasen [durch Blasen entfernen]
galdra e-ð frametw. zaubern [durch Magie hervorbringen]
vera helber lygidurch und durch verlogen sein
leiðsegja e-mjdn. führen [z. B. durch ein Museum]
landbún. sveppaf. kartöflumygla {kv}Kraut- und Knollenfäule {f} [durch den Eipilz Phytophthora infestans verursacht]
reka e-ð í gegnetw. durchschlagen [durch etw. treiben]
reka í gegnum e-ðetw. durchbohren [durch etw. stoßen]
vinna af sér e-ðetw. abarbeiten [durch Arbeit tilgen]
flug hern. fljúga í veg fyrir e-ðetw. abfangen [durch Kampfjets]
sjá í gegnum e-ðdurch etw. durchsehen [durch eine Öffnung]
þekkja e-ð út í hörguletw. durch und durch kennen
Blóð vætlaði út í gegnum sárabindið.Blut sickerte durch den Verband durch.
merja á sér e-ðsichDat. etw. quetschen [durch Quetschung verletzen]
gjörþekkja e-n/e-ðjdn./etw. durch und durch kennen
drepa e-n/e-ð með eiturgasijdn./etw. vergasen [töten durch Gas]
gefa e-m bendingu um komajdm. winken [jdn. durch eine Bewegung der Hand auffordern zu kommen]
láta e-ð ganga í arf til e-setw. an jdn. vererben [durch Vererbung weitergeben]
hnýta e-ð við e-ðetw. an etw.Akk. anknüpfen [durch Knoten]
umbreyta e-u e-ð) [húsnæði]etw. (zu etw.) ausbauen [durch Bauen verändern]
e-ð er gegnumgangandi í e-uetw. zieht sich durch etw. durch
trúarbr. Faðir vor, þú sem ert á himnum ...Vater unser im Himmel, ... [Gegenwärtige ökumenische Fassung, erarbeitet durch die Arbeitsgemeinschaft für liturgische Texte <ALT>, 1970]
helgast af e-u [e-ð helgast af e-u]durch etw. rechtfertigen [etw. ist (durch etw.) gerechtfertigt]
fljúga e-ð í hug [e-m flýgur e-ð í hug]etw. durch den Kopf schießen [jdm. schießt etw. durch den Kopf]
reka e-ð í e-ðetw. in etw.Akk. treiben [besonders durch Schläge oder Stöße mit einem Werkzeug]
hljóðfr. mál. höggmæli {hv}Höggmæli {n} [Aussprachevariante des Isländischen, bei der ein Verschlusslaut vor einem [n] durch den glottalen Plosiv [ʔ] ersetzt wird, vor allem bei jüngeren Sprechern]
 
Unter folgender Adresse kannst du auf diese Übersetzung verlinken: https://deis.dict.cc/?s=anspornen+%5Bdurch+Zuruf%5D
Tipps: Doppelklick neben Begriff = Rück-Übersetzung und Flexion — Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!
Suchzeit: 0.034 Sek.

 

Übersetzungen vorschlagen

Kennst du Übersetzungen, die noch nicht in diesem Wörterbuch enthalten sind? Hier kannst du sie vorschlagen!
Bitte immer nur genau eine Deutsch-Isländisch-Übersetzung eintragen (Formatierung siehe Guidelines), möglichst mit einem guten Beleg im Kommentarfeld. Wichtig: Bitte hilf auch bei der Prüfung anderer Übersetzungsvorschläge mit!

Um Missbrauch zu verhindern, wirst du nach dem Absenden
gebeten, dich einzuloggen oder deine E-Mail-Adresse anzugeben.
more...
Deutsch more...
Wortart more...
Fachgebiet
Kommentar
(Quelle, URL)
New Window

nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Isländisch-Wörterbuch (þýsk-íslensk orðabók) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten